Panorama pictures

Nettelnburg, 2016
Nettelnburg - östlich von Hamburg - ein friedlicher, grüner Stadtteil mit hübschen, gepflegten Gärten und freundlichen, ruhigen Menschen, alles sehr nett und sauber und entspannend. Vom Anfang des 20. Jahrhunderts stehen ein paar Jugendstilvillen, in den 20ern wurde der Ort mit einheitlich angelegten Rotklinkerhäusern besiedelt, in den 50ern kam die Kirche dazu, ab den 70ern Reihen- und Einfamilienhäuser. Auch wenn hier keine sozialen Spannungen, aufregenden landschaftlichen oder architektonischen Spannungen zu entdecken sind, birgt die Gegenüberstellung von bestimmten Motive gewisse Kontraste, Gegensätze, manchmal auch Ergänzungen oder neue Sichtweisen. Fotos im Dialog, im Widerspruch, im Kontext: Reste einer einst wilden Vegetation trifft auf artige Bebauung, Spielplatz auf Bunker, Kindermalerei auf Graffiti.

Nettelnburg - east of Hamburg - a peaceful, green area with pretty, landscaped gardens and friendly, courteous people, all very nice and clean and relaxing. From the beginning of the 20th century are a few Art Nouveau villas, in the 20s the place was populated uniformly with redbrick houses, in the 50s the church was builded, from the 70s series and individual houses. Although no social strains, exciting landscapes or architectural tensions are to discover, the juxtaposition of certain motifs creates contrasts, contradictions, sometimes additions or new perspectives. Photos in dialog, in contradiction, in context: Remains of a once wild vegetation meets suburban buildings, playground encounters a bunker, Children painting come across Graffiti.